logo_96(1)
acai1 aloe goji-beere noni

Home

Mangosteen Saft plus

Acai-Saft

Goji Saft plus

Noni-Saft

Aloe Vera Saft

Gelenk-
Vitaminsaft

Rabattstaffel

Mikronährstoffe-
Ratgeber

Vitamin-Saft


Mikronährstoffe höchster Qualität

Noni-Saft: Morinda citrifolia mit Heilkraft

Noni-FruchtDer Noni-Baum, auch Indische Maulbeere genannt, stammt ursprünglich aus dem südostasiatischen Raum. Inzwischen wächst Noni auch in anderen Regionen der Erde.
Seit rund 2000 Jahren nutzen die Bewohner Südostasiens, der Südsee-Inseln Polynesiens und der Karibik die Heilkraft der verschiedenen Teile des Noni-Baumes zur Linderung von Erkrankungen und Entzün-
dungen. Verschiedene Haut-und Zahnfleischerkrankungen, Geschwüre, Verdauungsbeschwerden, Husten, Rheuma und Fieber können erfolgreich gelindert werden.

Vitalfrucht Noni mit Anti-Schmerz-Effekt

Noni reguliert und aktiviert die inneren Heilungskräfte. Viele Menschen schätzen den Noni-Saft der reifen Früchte zur Stärkung von Körper und Geist. Noni-Saft wirkt hilfreich bei Depressionen, bei Schmerzen und unterstützt ganz allgemein den Stoffwechsel. Die Wirkung gegen Schmerzen (Opiat-ähnliche Eigenschaften ohne Suchtgefahr!) bei Entzündungen und rheumatischen Erkrankungen sind beachtlich.
Besonders interessant sind die stärkenden Eigenschaften für Nerven und Konzentrations- und Lernfähigkeit. Noni zählt zu den Aphrodisiaka-Stoffen (Steigerung des Lustempfindens).

Noni bei Allergien und Zellschutz

Noni unterstützt die gesunde Zellfunktion und Regeneration, aktiviert das Immunsystem und ist hilfreich bei der Hemmung des Tumorwachstums. Noni wirkt keimabtötend und beugt dadurch Erkrankungen durch Bakterien, Viren und Pilzen vor (z.B. Candida und Herpes).

Proxeronin in der Noni-Frucht

Proxeronin ist ein Stoff, der viel bewirkt und in sehr hoher Konzentration in der Noni-Frucht enthalten ist. Der menschliche Körper kann dieses Enzym direkt in Xeronin umwandeln, welches dann zur Zellernährung und Schadstoffausleitung genutzt wird. Viele Krankheiten, Schadstoffbe-
lastungen, Aufnahme denaturierter Nahrung und Stresssituationen führen zu einem Xeroninmangel. Dieser kann durch Noni-Saft ausgeglichen werden, da Noni nicht nur Proxeronin liefert, sondern auch viele wichtige Antioxidantien wie Kupfer, Eisen, Zink und Mangan.

Prof. Dr. Neil Solomon, ein angesehener Mediziner veröffentlichte eine viel beachtete Studie. Noni-Saft aus der Indischen Maulbeere (lat. Morinda Citrifolia), ein wertvoller Frischpflanzensaft mit Himbeere mit vielen verschiedenen sekundären Pflanzenstoffen, die vor Giftstoffen und Krankheiten schützen, die Verdauung aktivieren, Energie und Abwehrkräfte steigern und positiv bei Stress wirkt.

noni_saftWir empfehlen Via Biona Noni-Saft.

Preis: 19,95 € (Rabattstaffel nutzen!)

Verzehrsempfehlung:

Geniessen Sie täglich 15 ml (ca. 1 Esslöffel) Saft.

Nach Belieben kann der Noni Saft pur oder mit Fruchtsaft verzehrt werden. 

Inhalt: 500 ml

Zutaten:

Nonisaft (99,6 %), Natürliches Himbeeraroma, Antioxidationsmittel Citronensäure.

>> Jetzt hier Noni-Saft bestellen

Aus dem Vitamin-Netzwerk:

Zufriedenheitsgarantie

Warum Sie bei mmedia NUTRITION die weltweit besten Mikronährstoff-
Produkte finden können
>> Hier lesen

mytho
SKIN®

Die Hautpflege-Serie mit bioenergetisch aktivem Ubiquinon link_extern

Schwarzer Holunder

Sambucos nigra Beeren-und Blüten-
extrakt für mehr Abwehr im Herbst und Winter link_extern

Vitamin-Tabletten © Impressum | Schönheit & Wellness Mythoskin